Schiedsrichterturnier am 29. Januar in Mulfingen: VfR II und VfR III mit dabei

Die Schiedsrichtergruppe Künzelsau veranstaltet am 29. Januar ihr alle zwei Jahre -Danke an Fabi für den Hinweis-  statt findendes Hallenturnier in der Gerhard-Sturm-Halle in Mulfingen. Mit dabei ist der VfR mit der „Dritten“ ab 10:10 Uhr und die „Zweite“ greift dann ab 15:03 Uhr ins Turnier ein. Spielplan für VfR III hier, Spielplan für VfR II hier.

Vorstandsgremium und Vorstand des Fördervereins unverändert

Das gesamte Vorstandsgremium ist auf der Jahreshauptversammlung am 13. Januar ohne Gegenstimmen und Enthaltungen für zwei weitere Jahre von den anwesenden Mitgliedern in ihren Ämtern bestätigt worden.

Beim Förderverein wurde Bernhard Haak für ein Jahr gewählt, um im nächsten Jahr mit dem Vorsitzenden Arndt Herrmann zeitgleich zu sein. Eugen Bartl als Schriftführer, Frieder Sorg als 2. Vorsitzender, Wolfgang Holz sowie die beiden Kassenprüfer Franz Eckert und Heiko Zürn wurden für vier weitere Jahre gewählt.

Rosemarie Retzbach und Martina Bauer gaben die Leitung der Turnfrauen an Elke Ziegler und Monika Hespelt weiter.

Nach zehn Jahren als Zuständiger für die Halle hört Roland Hespelt auf. Hier sucht der VfR dringend einen Nachfolger.

Die Trainer von links: Torben Köpfle, Tobias Scheifler, Martin Schabert und Henning Westphal haben ihre Zusage gegeben, auch im nächsten Jahr die aktiven Mannschaften des VfR zu trainieren.

 

Am 3./4. Dezember zwei „bockschwere“ Spiele für VfR I und II

0021LL ODW Sa, 3. 12. 16, 14.15 Uhr:
TSV Oberwittstadt – VfR I
(eb) Die Landesliga Odenwald beendet am Wochenende mit dem 19. Spieltag die Spielrunde für dieses Jahr. Der VfR Gommersdorf hat seine kürzeste Anreise der ganzen Saison, denn am Samstag (14.15 Uhr) treten die Jagsttäler zum Lokalderby beim TSV Oberwittstadt an. Für einige VfR-Anhänger sind die Grün-Weißen aus dem Ravensteiner Stadtteil der Angstgegner schlechthin, weil es in den vergangenen Jahren öfters empfindliche Niederlagen gab. Im Meisterjahr „Am 3./4. Dezember zwei „bockschwere“ Spiele für VfR I und II“ weiterlesen